Ältere Frau lacht

Hospizgespräche

Seit 15 Jahren gibt es etwa 6 Mal im Jahr die Aachener Hospizgespräche, ein Forum, in dem sich alle Einrichtungen und Dienste, die sich in der Begleitung sterbender Menschen engagieren, gemeinsam fortbilden, vernetzen und austauschen.

Begonnen hat dieses Forum mit 23 verschiedenen Adressaten. Mittlerweile werden über 250 verschiedene Institutionen eingeladen.

Seit 2006


findet einmal jährlich ein bundesweiter Kongress mit 400 Teilnehmern zu aktuellen Themen der hospizlichen wie palliativen Versorgung mit ca. 40 Experten aus Politik, Medizin, Pflege, Ehrenamt, Seelsorge, Wissenschaft aus dem gesamten Bundesgebiet statt.


Die Servicestelle Hospiz für die StädteRegion Aachen wurde aus den Aachener Hospizgesprächen heraus ins Leben gerufen, um die Koordination der Aachener Hospizgespräche und des Netzwerkes zu übernehmen, Fortbildungen anzubieten, die Öffentlichkeitsarbeit weiterzuentwickeln und am Hospiztelefon zu beraten.

Überblick 2016 Überblick 2015 Mitgliedschaft

Servicestelle Hospiz für die StädteRegion Aachen | Adalbertsteinweg 257 | 52066 Aachen | Tel. 0241/5153490